Die Corona-Krise ist besonders für die Gastronomie eine besonders schwierige Zeit. Viele Restaurants bieten daher zurzeit nur Außer-Haus-Verkauf an.

Die zweite Auflage des Standortmagazins "Lebens(t)räume - Bremens Wohnzimmer an der Lesum" über Leben und Arbeiten, Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebote, Wirtschaft und Tourismus im Stadtteil Burglesum ist erschienen.

Das Lesum.de-Team

 

HVL-Kalender 2022 "Alte Straßenansichten"
31.Folge

Herausgegeben vom Heimat- und Verschönerungsverein Bremen-Lesum e.V.
in Bremen-Lesum

Für diesen Heimatkalender hat der Heimatverein aus seinem Archiv 13 Fotos herausgesucht, die an verschwundene oder veränderte Straßenansichten in den verschiedenen Burglesumer Ortsteilen erinnern sollen. Z.B sind die Hindenburgstraße, Stader Landstraße und Burger Heerstraße noch aktuell, aber sie sehen nicht mehr so aus wie vor 50 oder 100 Jahren.
Es gibt Lücken in unseren Archivaufzeichnungen. Vielleicht können Sie mit weiteren Angaben zu unseren ausgewählten Motiven helfen oder Sie haben noch alte Fotos, die Sie dem Heimatverein zur Verfügung stellen möchten. Sie würden sich sehr darüber freuen.

Ihr Heimat- und Verschönerungsverein Bremen-Lesum e.V.

Sie können auf einer digitalen Karte die damaligen Standorte der abgebildeten Motive nachvollziehen. Hier geht es zur Übersichtskarte!